Golf-Marathon Giganten 2018

GOLFMARATHON 2018, die ultimative Herausforderung auf 72 Löchern

Am Samstag, den 28. Juli ist es wieder soweit - der Golfmarathon ist angesagt. Wie schon in den letzten Jahren zuvor, findet er auch dieses Jahr wieder statt.
Zahlreiche, hochmotivierte Golfer gehen am 28. Juli von 5 Uhr morgens bis 21 Uhr abends auf die Runde. Bei dem bereits seit der Gründungszeit ausgetragenen Golfmarathon hoffen wir auf ideales Golfwetter und optimale Platzverhältnisse. Für ausreichend Verpflegung ist gesorgt!
  1. Austragung

Einzel nach Stableford über 4 x 18 Löcher

Samstag, 28. Juli 2018

Startzeiten ab ca. 5:00 Uhr, ca. 9:00 Uhr, ca. 13:30 Uhr und ca. 18:00 Uhr

 

  1. Vorgabenwirksamkeit

Das Turnier ist vorgabenwirksam.

 

  1. Abschläge

Damen: rote Abschläge

Herren: gelbe Abschläge

 

  1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind  max. 24 Mitglieder mit Stammvorgabe bis 22. Gehen mehr Meldungen ein,
werden diejenigen mit der höheren Vorgabe gestrichen.

  

  1. Wertung und Preise
  1. Netto Wanderpreis,
  2. Brutto und 2. bis 3. Netto

Bei gleichen Ergebnissen verfahren wir wie in der Wettspielausschreibung unter Punkt 6 beschrieben. 

 

  1. Meldungen und Meldeschluss

Meldungen bitte durch Eintragung in nachstehende Liste.

Meldeschluss Donnerstag, 26. Juli 2018, 16:00 Uhr. Später eingehende Meldungen können nicht berücksichtigt werden.

 

  1. Nenngeld

Der Beitrag für das Essen beträgt € 15,00 und ist mit der Gastronomie abzurechnen.

Spieler, die nicht zum Wettspiel antreten, sind von der Zahlung des Nenngeldes nicht befreit.

 

  1. Spielleitung

Alex Valcea-Nilgen, Harry Hamdan

 

  1. Beendigung des Wettspiels

Das Wettspiel ist mit Abschluss der Siegerehrung bzw. mit Aushang der vollständigen Ergebnisliste beendigt.

 

  1. Startzeiten

Startlisten werden vor jeder Runde ausgehängt.

 

  1. Änderungsvorbehalt

Die Spielleitung hat in begründeten Fällen das Recht, die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzusetzen oder abzuändern sowie die Ausschreibungsbedingungen abzuändern oder zusätzliche Bedingungen festzulegen.

Im Übrigen verweisen wir auf die allgemeine Wettspielausschreibung.

 

  1. Besonderheit

Aufgrund der späten Startzeit im Turnierkalender, fast sechs Wochen nach Sommeranfang, wird strikt nach Regel 6-7 gespielt.  

Es dürfen nicht mehr Schläge gemacht werden als nach der jeweiligen Spielvorgabe zu einem Punktgewinn führen würden.  

Bei Verstoß 2 Strafschläge, bei Wiederholung Disqualifikation (Regel 32-2  a).

Image

R. Buchholz Consulting

Your Expert in On- & Offline Payment strategy
Image
Image
Image
© 2018 Golf- und Landclub Schmitzhof. All Rights Reserved.